FLIN - Seitlich eingefrästes elektronisches Schloss

FLIN

Mit nur 11mm Höhe findet das FLIN Schloss in nahezu jeder Seitenwand genügend Platz. Das FLIN wird mit zwei Bohrungen mit je 35mm Durchmesser eingebohrt bzw. eingefräst. Das flache Kabel mit 3M Klebeband ermöglicht eine einfache Installation. 

Alle Versionen sind mit einem 1,5 m langen Kabel ausgestattet. Die Länge der Kabel sowie Stecker können auf Anfrage angepasst werden. Bei Großmengen besteht auch die Möglichkeit die Farbe individuell anzupassen. 

Die Stromaufnahme ist 100 bis maximal 500 mA für 0,3 Sekunden. Hat das Schloss eine Endposition erreicht, fließt kein Strom mehr. Bei Spannungsverlust bleibt das Schloss an der letzten Position. 

Optional kann das FLIN Schloss auch mit einem “Türe geschlossen Schalter” hergestellt werden.

electronic cabinet lock Datenblatt zum Download

FLIN SECONDARY

Das FLIN SECONDARY wird meist in Kombination mit einem SOLO Schloss angewendet und kann auf der Rückseite des SOLO angeschlossen werden. Alternativ dazu kann auch jeder anderer Mikroprozessor zur Steuerung verwendet werden. 

Beim 1,5 m Kabel gilt folgende Belegung:

  • Weiss – Steuerleitung, LOW=öffnen, HIGH=schließen
  • Schwarz mittig: Plus 3V
  • Schwarz außen: Minus GND
Artikel Nr:Eigenschaften:Material:
Flin SecondarySchloss in Kombination mit einem SOLO SchlossKunststoff

FLIN 2,5 V / 12 V DC

FLIN 2,5 V

Das FLIN 2,5V wird mit einer Spannung von 2-2,5 V DC betrieben. Meist wird ein Wechselschalter oder ein Relais eingesetzt.  

Anschluss:

  • Blau – GND / Minus
  • Braun – öffnen
  • Schwarz – schließen
 

FLIN 12 V

Das FLIN 12 V wird mit einer Spannung von 8-16 V DC betrieben. Meist wird ein Wechselschalter oder ein Relais eingesetzt.  

Anschluss:

  • Blau – GND / Minus
  • Braun – öffnen
  • Schwarz – schließen
Artikel Nr.: Eigenschaften:Material:
FLIN 2,5VSchloss mit 3 V AnsteuerungKunststoff
FLIN 12V Schloss mit 12 V AnsteuerungKunststoff
Menü schließen